Unser Vorstand stellt sich vor:

Nina Hjul Christensen 1. Vorsitzende

Ich heiße Nina Christensen, bin 37 Jahre alt und Mutter von Linnéa aus den Birken. Ein Kind habe ich bereits bis zur 7. Klasse hier an dieser Schule gehabt und ein Drittes folgt noch.  Wir wohnen auf einem Hof in Lille Jyndevad und ich komme ursprünglich aus Deutschland. An der Vorstandsarbeit gefällt mir, dass wir eine gute Truppe sind und dass ich mich an der Schule meiner Kinder einbringen kann.

Sabine Ankert 2. Vorsitzende

Mein Name ist Sabine Ankert, ich bin 42 Jahre alt und Mutter von Finja aus den Eichen. Mein erster Sohn Tristan ging auch auf die Schule. Mein mittlerer Sohn besucht wegen seiner Behinderung eine dänische Einrichtung. Ursprünglich kommen wir aus Süddeutschland und wohnen jetzt schon seit 16 Jahren hier in Bylderup-Bov. Ich selbst arbeite als Pädagogische Hilfe für Wir 3 in Tingleff. Ich war schon zu früheren Zeiten aktiv hier im Vorstand und habe mich vor einigen Jahren wieder dazu entschlossen, ein Teil des Vorstandes zu sein, mich aktiv für die Schule einzusetzen und auch was verändern zu können. Gemeinsam sind wir ein gutes Team, denen das Wohlergehen unserer Kinder am Herzen liegt.

Kira Nielsen

Mein Name ist Kira und ich bin die Mutter von Cecilie aus den Birken. Wir wohnen in Stemmild auf dem Weg nach Tondern. Ich komme selbst nicht aus der deutschen Minderheit, aber die Werte unserer Schule wollte ich unseren Kindern von Anfang an mit auf den Weg geben. Des Weiteren bin ich der Meinung, dass es ein Geschenk an meine Kinder ist, dass sie eine Schule besuchen, an der sie sich auf mehreren Sprachen begehen. Deshalb habe ich mich auch entschieden, mich im Vorstand zu engagieren.

Conny J. Bonnichsen

Ich heiße Conny J. Bonnichsen und bin die Mutter von Laura Victoria aus der 4. Klasse, den Eichen.

Ich bin mit Gert verheiratet und wir wohnen zusammen in Stemmild auf einem Hof mit vielen Tieren und schöner Natur. Beruflich bin ich Lehrerin an einer Schule in Aabenraa.

Mir gefällt die Vorstandsarbeit sehr, da ich hierdurch einen Teil dazu beitrage, dass es meiner Tochter gutgeht und sie viele gute Erinnerungen an ihre lange Schulzeit hat.

Mai Grøndahl Lauridsen

Mein Name ist Mai Grøndahl Lauridsen. Ich bin die Mama von Oliver und Niklas aus den Eichen.

Aufgewachsen bin ich in Bov bei Bülderup-Bov, wo wir seit 6 Jahren auf dem Rest-Hof meiner Eltern leben. Mein Opa war hier an der Schule 30 Jahre Schulleiter, dadurch hat mein Vater schon diese Schule besucht. Ich dann natürlich auch, und deshalb war es für uns auch selbstverständlich, dass unsere beiden Jungs Oliver und Niklas auch zweisprachig groß werden. Für mich ist es sehr wichtig, dass jeder Schüler gehört und gesehen wird, und dass die Klassen nicht so groß sind.