Schülervertretung der Deutschen Schule Buhrkall

Die Schülervertretung der Deutschen Schule Buhrkall setzt sich zusammen aus den Klassensprechern der Klassen 4 - 7 und dem Schulsprecher.

Die Klassensprecher und deren Vertreter werden zum Anfang eines jeden Schuljahres in den Klassen 4 - 7 gewählt. Kurz darauf wird der Schulsprecher von allen Schülern der Klassen 4 - 7 gewählt.

Zusammen mit dem Vertrauenslehrer trifft sich die SV regelmäßig, um Dinge rund um die Schule zu besprechen, sei es nun Wünsche an die Schulleitung, Regeln für die Pausenspiele oder auch das jährlich stattfindende SV-Fest. 
Inhalte der SV-Sitzung werden vom Vertrauenslehrer an das Kollegium, an die Schulleitung oder auch an den Vorstand weitergeleitet.

Alle Schüler und Angestellte der D.S.B. können sich mit Wünschen, Anregungen oder Problemen an die SV wenden.

Die SV setzt sich im Schuljahr 2017/18 wie folgt zusammen:

- Marcus Ruhlmann, 4. Klasse
- Lucas S. Knudsen, 5. Klasse
- Oscar M. Meyer, 6. Klasse
- Thore Bucka, 7. Klasse
- Niklas Nissen (Schulsprecher), 6. Klasse